Kunden brauchen dringend Unterstützung für die Sicherheit von Druckgeräten

Drucker sind oft die am meisten vernachlässigten vernetzten Geräte, wenn es um IT-Sicherheit geht. In vielen Unternehmen gibt es keine formellen Sicherheitsrichtlinien für Druckgeräte. Aus diesem Grund erwarten Kunden zunehmend, dass MPS-Anbieter sicherstellen, dass jedes vertraglich vereinbarte Gerät unter Berücksichtigung der Sicherheit als oberste Priorität verwaltet wird.


 

Kritische Faktoren und Herausforderungen für die Drucksicherheit

  • Alte Geräte oder Geräte, die noch kein Firmware-Update erhalten haben
  • Fehlende Sicherheitsrichtlinien und -verfahren für alle Geräte und Prozesse
  • Unzureichende Sicherheit von Management-Tools und Anwendungen
  • Einhaltung von Sicherheits- und Datenschutzbestimmungen
  • Integration mit Corporate-Identity-Standards (AD)
  • Zunehmende Nutzung von Heimarbeit, verteilte Arbeitskräfte und prognostizierte langfristige flexible Arbeit


Überwachen Sie die Sicherheit Ihrer Druckgeräte?

  • Firmware-Aktualisierungen?
  • Verwaltungsports?
  • Verwaltung von Benutzerdaten?
  • Netzwerkprotokolle?
  • Zugangskontrollen im Dateisystem?
  • Verwaltungspolitik?

Überprüfen Sie die Sicherheit der Infrastruktur?

  • Single-Sign-On für Druckgeräte?
  • La gestione delle porte?
  • Starkes Passwort und Zwei-Faktor-Authentifizierung?
  • Werden „Need-to-know-/Need-to-use“-Zugriffsrechte angewendet?
  • Zero-Trust-Sicherheit für Heim-/Außendienstmitarbeiter?
  • Haben Sie die Sicherheit von Druckgeräten für Ihre Außendienstmitarbeiter geprüft?
  • Wie können Sie Druckerbenutzer besser schützen?


 

Was sagen die Analysten über MPS Monitor?

„MPS Monitor bietet Vertriebspartnern eine effektive Möglichkeit, ihren Kunden ein grundlegendes Drucksicherheitsmanagement zu bieten.“ Ein Tool wie MPS Monitor kann durch die kontinuierliche Überwachung der Geräte potenzielle Risiken erkennen und eine Sicherheitsstrategie für den Winderdruck unterstützen.“

– Quocirca

„Ein Beispiel für einen umfassenden Sicherheitsansatz bei Managed Print Services. Die Plattform 2.0 hat die Sicherheitsüberprüfung durch unabhängige Dritte bestanden und unterliegt ständigen Audits.“

– Keypoint Intelligence

Herunterladbare Sicherheitsressourcen

Sicherheit bei Managed Print Services ist nicht optional. Aus diesem Grund haben wir diese Ressourcen zusammengestellt, um Händlern zu zeigen, wie sie die Herausforderungen der Drucksicherheit direkt meistern und gleichzeitig Mehrwertdienste und neue Geschäftsmöglichkeiten schaffen können.


Über MPS Monitor

MPS Monitor ist ein weltweit führender Anbieter von Software as a Service (SaaS)-Lösungen für Managed Print Services. Die Plattform ist weltweit als eine der vollständigsten und fortschrittlichsten Druckmanagementlösungen auf dem Markt anerkannt. Ihre einzigartige Benutzerfreundlichkeit, kombiniert mit zuverlässigem Datenfluss, Sicherheit und Flexibilität, macht sie zur idealen Wahl für jeden Händler oder Dienstleister, der eine Flotte von Druckgeräten verwaltet.


Testen Sie MPS Monitor kostenlos und entdecken Sie, warum es die beste – und sicherste – Cloud-Plattform für Managed Print Services ist.

 

MPS MONITOR IST PARTNER VON


ZERTIFIZIERUNGEN